Presse

Presse
02.11.2017, 00:00 Uhr
FU Hoppeditz-Veranstaltung

Liebe Redaktion,
die CDU Frauen Union hat  in den nächsten Tagen einiges vor:

Zunächst startet die Hoppeditz-Veranstaltung am 11.11. nicht bei Thums, sondern vorm Rathaus. Es ist ein Samstag! Ganz spannend wird es, wie der  Hoppeditz erscheint, in welchem Gefäß und wo. Die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren mit Spedition Weiss, der FU und dem Kulturamt. Die Plakate sind verteilt. Wer noch ein Plakat benötigt, kann das gerne im Kulturamt abholen. Fröhlich wird der Hoppeditz um 11.11 Uhr wiedererweckt von den jecken Heiligenhauser/innen verkleidet oder nur mit Hut. Das 'Gefäß' wird von der Spedition Weiss Samstag morgen angeliefert, auch logistisch eine Herausforderung! Auch ist ordentlich genäht und gebastelt worden von den FU Frauen, speziell von Liane Zoglauer. Freuen tun sich schon alle, wenn alles gelungen ist und Hoppeditz mit Gefolge und Bürgermeister ins Festzelt ziehen auf dem Rathausplatz und alle von den heljens jecken bedient werden, mit Speis und Trank! Für Musik ist auch gesorgt, das machen auch die Heljens Jecken.

Am nächsten Tag , dem 12.11. geht es schon früh wieder los auf den Martinsmarkt, die FU ist mit einem Stand neben  Blumen-Krug von 11.00 Uhr bis 17.00 Uhr vetreten. Davor um 10.00 Uhr wird aufgebaut und geschmückt, um 17.00 Uhr wieder abgebaut.. Es werden wieder angeboten selbstgebackene Kuchen, Kaffee und Sekt, und das alles für den guten Zweck. Uschi Klützke bittet alle Mitglieder und Gäste, an ihren schönen Stand zu kommen und zu verkonsumieren und natürlich auch zu kommunizieren. Die Anmeldungen für die Weihnachtsfeier liegen auch parat und natürlich Informationen über die Frauen Union.   Das Ehrenamt wird ganz groß geschrieben bei der FU  und das ist die Stärke der Frauen Union, resümierte Vorsitzende Uschi Klützke.

Mit freundlichen Grüßen
Uschi Klützke